TSV Herrsching e. V.
TSV Herrsching e. V.

Im Jahre 1909 wurde erstmals in Herrsching ein Männerturnverein (MTV) gegründet. Mit dem Ende des ersten Weltkriegs fanden in diesem auch Fussballer zusammen, die sich nach Spannungen von den Turnern trennten und 1925 einen eigenen Verein, den Verein für Rasensport (VfR) gründeten. Im Jahr 1934 führten politische Einflüsse die beiden Vereine wieder zusammen. Mit Beginn des 2. Weltkriegs endete jedoch der regelmäßige Vereinssport.

Erst im Jahr 1947, als sich das Leben wieder normalisierte, wuchs in der Gemeinde Herrsching wieder der Wunsch nach organisiertem Sport. Am 14.12.1947 erfolgte die Gründung des Turn- und Sportvereins Herrsching. In dem autoritär geführten Verein trafen sich von nun an Turner, Faustballer und Fußballer zum regelmäßigen Training.

Heute stehen den ca. 2250 Mitgliedern 8 Abteilungen offen.

 

 

Aktuelles

Aktuelle INFO / 10.12.2020

 

Liebe Mitglieder des TSV Herrsching e. V,
 
auf Grund der neuesten Maßnahmen und Beschlüsse der Bundesregierung, sowie der Bayerischen Landesregierung können wir aktuell keinen Präsenzsport mehr anbieten. Auch die Nutzung der Sportanlagen durch unsere Mitglieder und Trainer außerhalb des Trainingsbetriebs müssen wir untersagen.
Nach aktuellem Stand gelten diese Maßnahmen bis nach den Weihnachtsferien. Leider ist aber noch nicht absehbar, wie die Corona-Lage nach Ablauf dieser Frist sein wird und welche Beschränkungen auch im Januar 2021 noch gelten. Deswegen können wir leider keine genaue Aussage treffen, wie es nach dem 11. Januar 2021 mit unserem Präsenzangebot weitergehen wird. 
Sobald es neue Informationen gibt, wann und unter welchen Auflagen wir wieder starten können, geben wir Euch hier Bescheid.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TSV Herrsching e.V.